Fröhlich folge dem Fluss des Seins

Im Farben fühlen, liegt Freude pur ~ leicht fließen, das Leben genießen, Fülle begrüßen, Frieden breitet sich im Herzen aus, bist du ganz mit dir in dir zu Haus. Alles findet sich ein, gibst du dich dem Leben hin und erwartest nichts darin. Frei fließt die Liebe, nimmst du deine Situation an, so wie diese sich zeigt, bist du bereit ohne Werten sie zu fühlen, urteilsfrei stehst du hier ganz mit dir und erfreust dich an der Vollkommenheit der Fülle in unendlich großer Dankvollkeit. 

Im Fluss des Lebens lasse los, nimm an was ist, sei ganz im Moment, verliere dich und finde dich neu, sei erfinderisch dabei. Frohsinn in dir, zeigt die Pfade der Leichtigkeit dir. In Verbundenheit mit der Natur helfen Feen und Faune dir. Glaube und fühle wie ein Kind, fantastische Fügungen finden dich, bist du bereit, empfange dein inneres Kind mit offenem Herzen.

Fühle dich frei, alles was durch dich fließt, sich in dem Moment auf die Erde ergießt, hier geht es allein um deine Energie. Fühle deine Schwingung, du bist frei, fühle deine Liebe, sie macht dich leicht, fühle einfach Leben. FreiRaum in dir ist Frische, ist Fülle, ist Frieden. Voll Dank sich alles in dir bewegt. Du bist Freude. Im freien Tun, kannst du so viel tun, für deine Seelenfrieden. Die Stille füllt sich mit kreativer Kraft, daraus du die Fülle in deinem Sein erschaffst. Frage dich ehrlich, was fühlst du in dir, bist du ganz eins in deinem Herzen mit dir? Gibst du dich ganz dem Gefühl in dir hin? Wieviel dienen liegt darin? Du lebst für dich, das ist sooo richtig. Du darfst das Teilen, was ist für dich wichtig. Alles was dich weiterbringt, auch anderen hilft auf ihrem Weg. Finde dich, finde heraus, was du magst schenken, fühle dabei die Freude, vertraue dabei ganz deinem Gefühl. Fallen alle Begrenzungen weg, fühlst du Freiheit an dem Fleck, an welchem du stehst, von da aus du gehst. Erfüllt fühlt sich dein Herz nun an, voll Spaß dir gelingt, was du mit Herzensfreude beginnst. Finde Frieden mit dir, geh raus aus der Vorstellung, etwas sein zu müssen. Das sind alles Konstrukte aus deinem Kopf, gut eingesetzt um dich zu bremsen. Nur du allein hast die Macht, die diesem ein Ende macht. Erkenne des Zweiflers Ursprung, lasse deine Liebe dahin fließen und alles löst sich auf, kann sich frei im Jetzt entfalten, wachsen und gestaltet dein Sein lichtvoll fein. Friede sei in dir, darum bist du auf Erden hier.

12. August 2019, Sophia

Kommentarfunktion ist ausgeschaltet.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen